friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Soziale Sicherheit statt Abfangjägern

Erstellt am 19.08.2002 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 1407 mal gelesen und am 01.06.2010 zuletzt geändert.

Demo für 0,00 Abfangjäger

Wien (www.derstandard.at, apa, Friedensbüro Wien)-
Mit einer symbolischen Demonstration protestierten Anti-Abfangjäger-Initiativen und Friedensgruppen vor dem Wiener Burgtheater. gegen den Ankauf von „Eurofightern“.

„Unser Nein bleibt ein Nein“

So das Motto der Veranstaltung, an der rund 40 Aktivisten und Aktivistinnen teilnahmen. Aus dem Friedensnetzwerk zum Beispiel Andreas Pecha vom Friedensbüro Wien und andere.

Flugblatt

An die Passanten wurde ein Flugblatt mit den Forderungen „Soziale Sicherheit statt Aufrüstung“ und „Arbeitsplätze statt Abfangjäger“ in die Hand gedrückt.

„350-Eier-Scheine“

Es wurden auch die bereits die von anderen Aktionen bekannten „350-Eier-Scheine“ verteilt. Das sind ironische Euro-Banknoten.

Transparente

Auf Transparenten war u.a. „Sozialstaat statt Abfangjäger“ und „Abfangjäger nein“ zu lesen.

Absicht der Kundgebung

Mit der Kundgebung wollten die Abfangjäger-Gegner laut Andreas Pecha die Regierung einmal mehr auffordern: „die Ankaufsverhandlungen über den Kauf von Abfangjägern mit sofortiger Wirkung auszusetzen, da politische oder wirtschaftliche Konflikte nicht durch Aufrüstung und Kriege gelöst werden können“.

Der große Erfolg des Anti-Abfangjäger-Volksbegehrens mit 625.000 Unterschriften solle zudem ernst genommen werden.

„Die Menschen fordern nicht 18, nicht 8, sondern 0,00 Abfangjäger“

eine aktive Friedens- und Neutralitätspolitik.

„Kein Abfangjäger schützt vor Überschwemmungen und Naturkatastrophen“

ORF Live Übertragung aus dem Parlament FS 2

Mit dem Thema Abfangjäger wird sich heute ab 14 Uhr auch der Nationalrat in einer Sondersitzung befassen. Die SPÖ hat einen entsprechenden Dringlichen Antrag eingebracht, mit dem eine Volksabstimmung über den Beschaffungsvorgang gefordert wird. (APA)

 

Posted in Abrüstung, Österreich


(comments are closed).