friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Aktuelle Termine der Bewegungen für Frieden und Soziales

Erstellt am 26.05.2009 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 3763 mal gelesen und am 26.05.2009 zuletzt geändert.

http://www.st-elisabeth-moehrendorf.de/clips/eine-welt/frieden-noah-taube_8x12.jpgINTERNATIONAL – JUNI 2009

4. – 10.6. WELTWEIT: Weltweite Aktionswoche für Frieden in Palästina und
Israel. (Infos: www.oikoumene.org/de/events-sections/aktionswoche-fuer-frieden.html)

ÖSTERREICH

27.5. 19:00 LINZ ( Ernst-Koref-Heim, Prunerstr. 3): Vortrag von Jörg
Kronauer „Dritter Griff nach der Weltmacht? Wie sich die deutschen
Eliten die EU für ihre Expansionsziele zurechtrichten“.

27.5. 19:00 WIEN (Eventhotel Modul, Peter Jordanstr. 78): Vortrag v.
Norman Finkelstein (USA) zu Israel – Palästine „Roots of Conflict –
Prospects for Peace“.

27.5. 19:00 WIEN (Depot, Breite G. 3): ZARA-Talk „Mehr Rassismus als
geglaubt?“

27.5. 19:00, SALZBURG (Brunauer Zentrum, Elisabethstr. 45):
Diskussionsveranstaltung: „Retten wir den Kapitalismus?“ (Grüne
Wirtschaft, Anmeldung unter: office [at] gruenewirtschaft.at)

27.5. 19:30 SALZBURG (Robert Jungk Bibliothek, Imbergstr. 2/ Robert
Jungk Pl.): Arbeitstreffen der Initiative privatisierungsSTOPP.at.
(Infos: Fritz Keller, T./ F. 0662 886 773)

27.5. 19:30 WIEN (Aktionsradius Wien, Gaußpl. 11): Podiumsdiskussion
„Kultur ist kein Luxus – Kulturelle Entwicklungszusammenarbeit“. (Infos:
http://www.aktionsradius.at/augarten/2009/05/augarten-05-2009.htm)

28.5. 8.00 WIEN (vor Hofburg, Josefspl. 3): Kundgebung mit Prof. Dr.
Michel Fernex (Genf) zum Auftakt der internat. Konferenz „Geteilt /
Geeint. 1989-2009“. Appell gegen die Dominanz der Internat.
Atomenergieorganisation (IAEA) über die Weltgesundheitsorganisation
(WHO). 10:30 „Hermanns Strandbar“ nahe Gesundheitsmin: Pressekonferenz.
(Infos: PLAGE – Plattform gegen Atomgefahren, Tel/Fax:
+43-(0)662-643567, info [at] plage.cc , www.plage.cc )

28.5. 19:00 WIEN (7*stern, Siebensterng. 31): Vortrag u. Diskussion
„Deutschlands Großmachtpolitik. Wie sich die deutschen Eliten die EU für
ihre Expansionsziele zurechtrichten“ mit Jörg Kronauer

28.5. 19:00 GRAZ (Café Libertad, Gartengasse 28): Palästina-Filmabend
„Checkpoint“.

29.5. 9:30-17:00 WIEN (Diplomatische Akademie, Favoritenstr. 15b):
International Conference “Energy Security in Europe”. (Info u.
Anmeldung: http://energy.da-vienna.ac.at )

29.5. – 1.6. HERZOGENBURG (Schupfengalerie von Renate Minarz, Kircheng.
2, N.Ö.): 6. Open Space Symposium „Die Kunst des guten Lebens und
…….“. (Anmeldung bis 15.5.: Arge 7Generationen, Am Hainer
Berg-Dörflein 10, 3130 Herzogenburg, 02782/83278, 0650/7771237, info
[at] 7generationen.at)

JUNI 2009

2.6. 19:00 WIEN (AAI,Türkenstr. 3): Vortrag „Öl – Macht – Armut. Wo Öl
fließt droht Krieg! Geht es auch anders?“ mit Martin Zint.

2.6. 19:00 WIEN (Kunsthalle Karlsplatz): Diskussion „EU,
Wirtschaftskrise und Gendergerechtigkeit“ mit Gabriele Michalitsch und
Monika Vana. (GBW Wien)

4.6. 18:00 WIEN ( Juridikum der Universität, DG, Schottenbastei 10-16):
Festvortrag „Una nueva Constitucion – una nueva Bolivia? Bolivien in
neuer Verfassung?“. 5. – 6.6.: Konferenz. (Info u. Anmeldung:
Lateinamerikainstitut, www.lai.at/veranstaltungen/lateinamerika-tag-2009)

5. – 6.6. WIEN (Berufsschule für Gartenbau, Donizettiweg 31): 6.
Konferenz Zivilgesellschaft „Zivilgesellschaft in der EU – die
lebensfreundliche Alternative gestalten“. (Infos: www.initiative-
zivilgesellschaft.at/pdf/ konf6_programm.pdf)

8.6. 18:30 SALZBURG (ICT&S center der Uni Salzburg, Wiener
Philharmonikerg.): Diskussion mit Corinna Milborn „Der unsichtbare Crash
– die Folgen der Wirtschaftskrise für Frauen“.

8.6. 19:00 WIEN (Aula Altes AKH, Hof 1, Spitalg. 2): Podiumsdiskussion
„Global commodity chains and production networks – Understanding Uneven
Development in the Global Economy“. (Anmeldung: Renner-Institut, T
01-804 65 01, post [at] renner-institut.at)

8.6. 19:00 WIEN (Depot, Breite Gasse 3): Vortrag „Representing History.
Case Study – Perestroyka“

9.6. 19:00 WIEN (Amerlinghaus, Stiftgasse 8): Filmreihe Palästina:
„Stranger in My Home/ Jerusalem“

12.6. WIEN (Große Festsaal der Universität): Verleihung der
Ehrendoktorwürde an den südafrikanischen Friedensnobelpreisträger
Erzbischof Desmond Tutu. (Infos: www.sadocc.at)

15.6. 19:00 SALZBURG (Gemeindesaal der Christuskirche, Schwarzstr.):
Reisebericht „Frieden im Nahen Osten – eine Utopie?“

15.6. WIEN (Depot, Breite Gasse 3): kinoki mikrokino 163 „Bilder der
Krise – Krise der Bilder“ Filmbeispiele zur krisengeschüttelten
Geschichte der Weltwirtschaft.

15.6. 19:30 WIEN (Kircheng. 41 ): OFF-Theater „Gut beraten bei Arsch &
Co..! Wissen Sie, wo sich Ihr Geld gerade herumtreibt?“ Forumtheater
nach Augusto Boal.

18.6. WIEN: DVD-Präsentation des Films „Let’s make MONEY“. (Infos
demnächst: www.letsmakemoney.at)

18.6. 19:00 WIEN (Depot, Breite Gasse 3): Diskussion „Bildung-Kunst-Politik“

18.6. SALZBURG (Salzburg Arena): Podiumsgespräch mit Vandana Shiva u.
Percy Schmeiser zur Gentechnik. (Infos demnächst unter: www.zivilcourage.ro)

19. – 21.6. WIEN (VHS Ottakring, Ludo-Hartmannpl. 7): Treffen des
Vorbereitungskomitees des Europ. Sozialforums (ESF). (Infos u.
Anmeldung: epa [at] asf2008.at, www.asf2008.at)

22.6. 19:30 WIEN (Amerlinghaus, Stiftgasse 8):, 1070 Wien: Diskussion
mit Christian Felber (attac) „Wege aus der Krise“

DEUTSCHLAND

JUNI 2009

11. – 14.6. BONN (Venusberg): Jahrestagung 2009 „Versöhnung ist die
höchte Form des Dialogs“. (Internat. Versöhnungsbund, Deutscher Zweig,
Schwarzer Weg 8, 32423 Minden, Tel. 0571-850875, www.versoehnungsbund.de)

17. – 19.6. LOCCUM (Ev. Akademie): Tagung „Endlager und kein Ende?“ Wege
aus einer unendlichen Geschichte (des Atommülls). (Evang. Akademie
Loccum, www.loccum.de)

 

Posted in Termine

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.