friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Voice-of-Peace-Projekt im Internet

Erstellt am 08.01.2011 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 3880 mal gelesen und am 16.01.2011 zuletzt geändert.

Der jüngst gestartete Internet-Radiodienst, der sich die legendäre Voice of Peace zum Vorbild genommen hat. Ähnlich wie die idealistischen Hörfunkleute, die von den 1970er bis in die 90er Jahre hinein eine musikbetonte Friedensbotschaft per Radiowellen nach Israel und den Nahen Osten ausstrahlten, setzen die aktuellen Radiomacher auf eine Mixtur aus guter Musik, engagiert moderierten Shows und einigen „Moments of Peace“.Über 15 Jahre nach dem Ende des Seesenders kommt nun also ein Internetprojekt gleichen Namens, das sich direkt an seinem Vorläufer orientiert.

„Wir möchten, dass ‘1540 The Voice of Peace’ klanglich so nah wie möglich ans Original heranreicht“, heißt es vom Radioteam rund um den Initiator Doug Wood.

  • Eine Reihe früherer VOP-Diskjockeys und -mitarbeiter sind mit von der Partie, und
  • auch so mancher Programmname taucht anno 2009 wieder auf.

Nach rund 27 Jahren Pause kehrt beispielsweise

  • „Morning Music“ zurück, und auch
  • die abendliche Kurzstrecke zum Sonnenuntergang – eine aus den 70er Jahren stammende Tradition – ist im Programmplan aufgeführt.
  • Verschiedene Sendungen werden live gefahren,
  • andere werden in Echtzeit vorproduziert,
  • während die restlichen Stunden computergeneriert sind.

Nach einem mehrwöchigen Testbetrieb ging die Station am Samstag, dem 7. November 2009, um 14 Uhr israelischer Zeit, in den regulären Betrieb übergegangen.

Interessierte Fans und Hörer können den Stream durch Anklicken des Buttons „1540 Live“ starten

http://www.thevoiceofpeace.co.il/

http://www.radiojournal.de/1/international/webradio/webradio.htm

 

Posted in Abrüstung, Conversion, Friedensarbeit, Friedensbewegung, Friedensexport, Friedensgemeinde, Friedensjournalismus, Friedenskultur, Friedensorganisation, Friedenspädagogik, Friedenspolitik, Friedensstifter, Friedensstifterin, Global, Menschenrecht, Nahost, Peacebuilding, Tipp, Zivilcourage

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.