friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Bunga Bunga Berlusconi und Generation Porno

Erstellt am 20.05.2011 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 6677 mal gelesen und am 22.05.2011 zuletzt geändert.

Generation Porno

Bunga Bunga äh schon wissen – oder sind sie von gestern?

  • Bunga, Bunga boomt im doppelmoralischen Boulevardsprech als Metapher für ungewöhnliche, teils auch ungewollte Sexualpraktiken (Analsex etc.) – mit teils Minderjährigen – auf Sexpartys mächtiger Männer (Ruby-Berlusconi & Co)
  • Oder sind immer noch überrascht, wenn sonst „nett wirkende“ 15-Jährige Jungs 13-Jährige auf der Schulwoche mit dem Besenstil anal vergewaltigen.

In den USA ist Vergewaltigung das häufigste Verbrechen auf der Crime-Clock des FBI.

Alle 5 Minuten wird jemand vergewaltigt.

Harter Porno ist ein fixer Bestandteil von Kindern und Jungendlichen ab zirka 12.

Der Journalist Jo­han­nes Gernert mit „Ge­ne­ra­ti­on Porno – Jugend, Sex, In­ter­net 2010 ein Sachbuch zum brisanten Thema vorgelegt.

Heute ist es Kin­der­leicht im Internet ist es: „Nur ein Klick zum harten Sex!“

Das Buch schildert die Fakten vor denen Eltern und Lehrkräfte gerne die Augen verschließen

Teen­ager sind immer häufiger Por­no­wahn: ak­tu­el­le De­bat­te
Scho­ckie­ren­de Ent­wick­lung – harter Sex in Kin­der­zim­mern
• Thema von TV-Do­ku­men­ta­tio­nen auf ARD und ZDF

Lösungsorientiert endet das Buch mit: einem Rat­ge­ber­teil für Eltern und Lehrkräfte

Der Verlagstext im Internet

„Ein Junge ist 14 und sucht im In­ter­net auf der Por­no­platt­form Youporn fast jeden Tag nach »Blo­wjobs«.

Der andere ist 16 und findet Youporn längst lang­wei­lig. Die wirk­lich kras­sen Sachen seien wo­an­ders.

Das In­ter­net spült eine Flut von por­no­gra­fi­schen Bil­dern in die Kin­der­zim­mer. Oft genügt ein kurzer Klick:

»Schon 18?« – »Ja!«

Eltern und Päd­ago­gen sind be­un­ru­higt und machen sich Sorgen, was die Ein­drü­cke in den Köpfen ihrer Kinder aus­lö­sen.

Porno be­schränkt sich nicht auf ein­schlä­gi­ge Seiten im Netz, son­dern prägt die Kultur von Teens und Twens viel um­fas­sen­der.

  • String-Tan­gas gibt es für 8-Jäh­ri­ge,
  • die Bravo bildet to­tal­ra­sier­te Körper ab,
  • Rapper Sidos „Arsch­fick­song“ ist eine Teen­ager-Hym­ne.
  • Die Por­no­clips werden dabei immer härter.
  • Im di­gi­ta­len Freun­des­netz­werk kur­sie­ren Bilder von Tier­sex, Anal­or­gi­en und kot­zen­den Dar­stel­le­rin­nen.
  • Auf Handys zir­ku­lie­ren Clips, für die Teen­ager sich selbst auf­ge­nom­men haben – beim Sex.

Schu­len und El­tern­häu­ser müssten sich der Ent­wick­lung stel­len.

  • Aber wie?
  • Und was können Po­li­ti­ker für einen bes­se­ren Ju­gend­schutz tun?“

Auf solche und andere Fragen verspricht dieses Buch Ant­worten – in Ge­sprä­chen mit Ju­gend­li­chen, Er­zie­hungs­be­rech­tig­ten und Ex­per­ten.

Jo­han­nes Gernert wird mit dem Axel-Sprin­ger-Preis für junge Jour­na­lis­ten aus­ge­zeich­net
. Wobei die Springerpresse an beiden Enden der Pornografie verdient. Einerseits geilen Bild&Co als Zentralorgane der repressiven Entsublimierung die Massen auf und andererseits werden Preise vergeben für Gutmenschen die mit gutem Grund auf die gewaltigen Folgen dieser Entwicklung hinweisen.

Lehrer und in­ter­es­sier­te Leser können sich hier Un­ter­richts­be­gleit­ma­te­ria­li­en als PDF-Da­tei her­un­ter­la­den.

Link und Fakten zum Buch

http://sachbuch.fackeltraeger-verlag.de/4160/Software/Buecher/Generation-Porno.jsp

ge­bun­den mit Schutz­um­schlag
288 Seiten, Format 14 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-7716-4439-0

Früher EUR 19. 95
jetzt nur
EUR 4,99
inkl. 7% MwSt.
zzgl. Ver­sand­kos­ten
Kaufen in un­se­rem buchshop100. de

 

Posted in Friedenskultur, Friedenspädagogik, Friedenspolitik, Gewaltprävention, Menschenrecht, Zivilcourage

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.