friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Energieautarkie statt NATO-Bomben auf Libyen

Erstellt am 29.09.2011 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 3776 mal gelesen und am 29.09.2011 zuletzt geändert.

der Österreichische Biomasse-Verband veranstaltet am 08. Oktober 2011 in Mureck die Tagung:

Auf dem Weg zur energieautarken Gemeinde

Wir holen die Akteure kommunaler Vorzeige-Projekte in Sachen Energiewende vor den Vorhang. Die Bürgermeister der Gemeinden

  • Mureck,
  • Kötschach-Mauthen
  • Thalgau und
  • Hagenbrunn

präsentieren gemeinsam mit ihren technischen und planerischen Wegbegleitern den energiepolitischen Werdegang ihrer Gemeinde und informieren über die konkrete Umsetzung von Biomasse-, Windkraft-, Photovoltaik- und Wasserkraft-Projekten. Abgerundet wird die Veranstaltung durch einen Rundgang im Bioenergiepark Mureck und einem abschließenden Buschenschankbesuch.
Das Programm finden Sie auf der Homepage des Österreichischen Biomasse-Verbandes unter:

http://www.biomasseverband.at/veranstaltungen/tagungen/auf-dem-weg-zur-energieautarken-gemeinde/

Bitte um Anmeldung unter 01/533 07 97-13 oder office@biomasseverband.at

Die Teilnehmergebühr kann vor Ort entrichtet werden.

Gruppenrabatt ab 5 Personen -50%

Wir freuen uns auf Ihr kommen.

Das Team des Österreichischen Biomasse-Verbandes

Franz Josefs-Kai 13
A-1010 Wien
Tel. +43 (1) 533 07 97-27
Fax. +43 (1) 533 07 97-90

Interessantes zum Thema Biomasse:
http://www.biomasseverband.at

 

Posted in Conversion, Europa, Friedensexport, Friedensgemeinde, Friedenspolitik, Nahost, Österreich, Termine, Tipp, Wirtschaft

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.