friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Petition gegen Beendigung vom Korruptions-Untersuchungsausschuss

Erstellt am 21.09.2012 von Doro
Dieser Artikel wurde 4202 mal gelesen und am 21.09.2012 zuletzt geändert.

https://encrypted-tbn1.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcRiSHXVcYAoebxJoxCGXgbyec4fnRYMKpTFz4ezYx8Dr4RlxfnD

Es gibt eine Petition gegen die Beendigung vom Korruptionsuntersuchungsausschuss

„Wir fordern Sie dringend auf, sich mit allen Kräften für lückenlose Aufklärung aller Vorwürfe einzusetzen und das Ausklammern von relevanten Beweisthemen und Zeugen nicht zu akzeptieren — hierzu zählt auch die Beibehaltung des Korruptions-Untersuchunsausschusses bis alle Vorwürfe geklärt sind. Mit unserer Unterschrift wollen wir nicht zuletzt auch Ihre Position stärken, dem Druck der Unter-den-Teppich-Kehrer standzuhalten! Unsere Botschaft als Wählerinnen und Wähler lautet: Jede Partei, die sich gegen lückenlose Aufklärung einsetzt, hat ihre Wählbarkeit verspielt.“

Link
http://www.avaaz.org/de/petition/Korruption_muss_untersucht_werden_bis_zum_Schluss_bis_ganz_nach_oben/?cBRnOab

 

Posted in Ethik, Friedensarbeit, Friedensbewegung, Friedenspolitik, Gewaltprävention, Kriminalität, Krisenregion, Österreich, Tipp, Unfrieden, Waffenhandel, Wien, Wirtschaft, Zivilcourage

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.