friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Suttner-Ausstellung in Wien und Paris

Erstellt am 22.06.2014 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 3811 mal gelesen und am 22.06.2014 zuletzt geändert.

Anlässlich des 100 Todestages Bertha von Suttners wird um auf die Friedensaktivistin, Schriftstellerin und erste weibliche Friedensnobelpreisträgerin aufmerksam gemacht, um ihrer kompromisslosen pazifistischen Haltung zu gedenken.

Seit gestern hängt – für die Dauer einer Woche – vor dem Haupteingang des WUK in Wien eine von mir gestaltete Fahne mit Texten von Bertha von Suttner ab 25. Juni läuft eine Austellung im WUK. 20. bis 28. September ist die Ausstellung in Paris.

Dem Elend (des Kriegs) muß man ins Auge sehen, aber nicht, um es als Unglück zu beklagen, sondern um es als Schlechtigkeit anzuklagen. Denn es ist keine Elementarkatastrophe – es ist das Ergebnis menschlichen Irrwahns und menschlicher Fühllosigkeit. Also lassen wir uns durch den Vorwurf der ‚Sentimentalität‘ nicht abschrecken. Wir haben das Recht, wir Frauen, unser Gefühl zu zeigen!
Bertha von Suttner, 1912   –  (Weitere Textzitate im Anhang)

Weiters wird zur Ausstellung der Intakt zum 100. Todestag Bertha von Suttner

„Die Waffen nieder / Frau und Friedensbewegung“
Mittwoch, 25. Juni 2014 – 19 Uhr
WUK – Waehringer Strasse 59, 1090 Wien
Stiege III: INTAKT-Raum

Bei der Eröffnung der Ausstellung spricht Mag. Petra Unger

www.intakt-kuenstlerinnen.com

______________________________________________________________

Ausserdem freuen wir uns,  mitzuteilen, dass das Kunstprojekt zu Bertha von Suttner im Herbst in Paris Station macht:

Maria Blazejovsky & Zita Breu:

Bas les armes! paix – utopie ou faisable?
Tableau vivant où les spectateurs sont invités à participer à la discussion
entre Alfred Nobel et Bertha von Suttner.

Sie sind Teil der Ausstellung Utopia zum 30-jährigen Jubiläum der KünstlerInnen-Vereinigung Le Génie de la Bastille
20. – 28.09.2014
Les samedis, les dimanches et le mercredi de 17h à 18h
Square Maurice Gardette
2, rue du Général Blaise, Paris
www.legeniedelabastille.net

 

Posted in Abrüstung, Friedensbewegung, Friedensgemeinde, Friedenskultur, Friedenspädagogik, Friedenspolitik, Friedensstifterin, Gewaltprävention, Global, Österreich, Termine, Tipp, Unfrieden, Weltanschauungen, Wien, Zivilcourage

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.