friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Der Kampf um die Vermeidung des Weltkriegs

Erstellt am 23.06.2014 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 2985 mal gelesen und am 23.06.2014 zuletzt geändert.

Bertha von Suttner starb im Juni 1914 in Wien kurz bevor Kaiser Franz Josef den I. Weltkrieg auslöste. Alfred Hermann Fried ihr Mitstreiter für den Weltfrieden gab 1917 im Schweizer Exil: Randglossen aus zwei Jahrzehnten zu den Zeitereignissen vor der Katastrophe heraus. „Der Kampf um die Vermeidung des Weltkriegs“  ist eine interessante Zusammenstellungen der Arbeiten der Friedensnobelpreisträgerin von 1892 bis 1900 und 1907 bis 1914.

Hunderte Seiten sind teilweise Online hier Nachlesbar:

http://reader.digitale-sammlungen.de/de/fs1/object/display/bsb11125370_00007.html

 

Posted in Uncategorized

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.