friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Einladung Friedensbim

Erstellt am 16.09.2015 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 3464 mal gelesen und am 17.09.2015 zuletzt geändert.

friedensbim
Ist euch/Ihnen die Friedensbim bekannt?

Sie ist eine öffentliche Veranstaltung, eine Straßenbahn der Wiener Linien, die zum Weltfriedenstag am 20. September zwischen 15 und 19 Uhr nun schon im zweiten Jahr um die Wiener Ringstraße fährt und mit Live-Musik, Performances und Kunst für den Frieden wirbt – als einzige öffentliche Veranstaltung in Wien zu diesem Datum -, als mobiler Ort der Begegnung und des Miteinanders, ganz im Sinne des diesjährigen Mottos: Dialog.

  • Lukas Lauermann, Gelbgut,
  • Stefan Sterzinger, Past Perfect,
  • die Musikarbeiterkapelle,
  • Matthäus Bär und Veronika Twerdy treten in der Straßenbahn auf,
  • zudem gibt es noch Aktionen der schweigenden Mehrheit mit einem Refugee Projekt,
  • Lesungen und Martha Labil wird als Clown auftreten.

Der Ein- und Ausstieg (im 22 Minuten Takt) ist an sechs Stationen möglich: Oper – Dr. Karl-Renner-Ring – Schottentor – Schottenring – Schwedenplatz – Stubentor

Hiermit lade ich euch/Sie herzlich zur Mitfahrt mit der Friedensbim ein, um mit uns gemeinsam für den Frieden zu werben!

Und nicht vergessen, ab 18:30 Uhr gibt es in der Brunnenpassage am Yppenplatz eine Abschlussveranstaltung mit weiterer Live-Musik, Buffet und Information.

Ich und mein Projektteam freuen uns sehr auf euch. Fahrt und Eintritt ist gratis. Mehr Infos auf www.facebook.com/friedensbim

 

Posted in Uncategorized

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.