friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Migration, Integration und Medien

Erstellt am 19.01.2017 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 4413 mal gelesen und am 19.01.2017 zuletzt geändert.

  • Wie soll das neue deutsche WIR, die „Einheit der Verschiedenen“, so der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck, künftig aussehen?
  • Wie weit wollen die deutsche Menschen als Gesellschaft dabei gemeinsam gehen? Was können, was müssen die Medien leisten?
  • Wie können Orientierungsverlust, Ausgrenzungserfahrung und Überfremdungsangst überwunden werden?
  • Wie kann das neue WIR aussehen? Welche neuen Leitbilder und Narrative sind zu entwickeln?

Für alle Interessierten sind die Vorträge und Podiumsdiskussionen der CIVIS Medienkonferenz als Video-Mitschnitt direkt abrufbar:
https://www.civismedia.eu/events/civis-medienkonferenz-2017-videos/

 

Posted in Deutschland, Entwicklung, Ethik, Europa, Friedensjournalismus, Friedenskultur, Friedensorganisation, Friedenspädagogik, Friedensstruktur, Gewaltprävention, Kriminalität, Menschenrecht, Tipp, Unfrieden, Völkerrecht, Weltanschauungen, Wirtschaft, Zivilcourage

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.