forvetbet Casino maxi casino metropol
friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Extremismusforschung und Extremismusprävention

Erstellt am 09.07.2017 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 154 mal gelesen und am 09.07.2017 zuletzt geändert.

oe1

Extremismus-Forscherin: IS ohne Panikmache begegnen

Der Kampf gegen islamistische Ideologien werde noch lange dauern, warnt die Extremismusforscherin Anne Speckhard von der Georgetown University in den USA. Die Forscherin beschäftigt sich besonders intensiv mit dem sogenannten „Islamischen Staat“.

Im Ö1-Gespräch erklärt sie, wie man mit den selbsternannten Gotteskriegern umgehen soll:

Ohne Hysterie oder Panikmache – auch wenn der IS über Videos versucht, Faszination für die Bewegung zu verbreiten.

Gestaltung: Markus Müller oe1 im Morgenjournal vom 7:16

Links

 

Zerstöre die Marke des IS – Breaking the Brand of ISIS of Anne Speckhard

 

Posted in Friedenspädagogik, Gewaltprävention

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.