friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Werkstatt-Rundbrief 1/2023

Erstellt am 25.01.2023 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 85 mal gelesen und am 25.01.2023 zuletzt geändert.

Werkstatt-Rundbrief 1/2023

1) EU-Militarisierung: „Das Ziel Nummer Eins unserer Generation“
Der „Strategische Kompass“ der EU startet mit einem zusätzlichen 200 Milliarden Aufrüstungspaket bis 2025. EU-Ratspräsident Charles Michel schwärmt von der umfassenden EU-Kriegsfähigmachung als „dem Ziel Nummer Eins unserer Generation“. Die oberste Repräsentantin des EU-militärisch-industriellen-Komplexes drängt: „Das ist unser Augenblick!“
Weiterlesen

2) Friedensbewegung: Den „eigenen“ MIK entmachten!


Stolz präsentierte die EU-Kommissionspräsidentin Ursula van der Leyen das EU-Aufrüstungspaket bis 2025: 200 Milliarden an zusätzlichen Militärausgaben. Dieser EU-Aufrüstungswahnsinn wird mit dem Krieg Russlands gegen die Ukraine begründet. Das ist gleich doppelt falsch.
Weiterlesen

3) Drohnen als tödliche Kriegswaffe
Schon jetzt ist das gezielte Töten von Menschen ohne Anklage und Prozess durch ferngesteuerte Kampf-UAVs zu Recht unter starker Kritik. Geht es nach Wunsch der Militärs sollen Drohnen nur mehr bedingt oder gar nicht mehr von Menschen gesteuert werden sondern sich selbstständig Ziele suchen.
Weiterlesen

4) Steuerhinterziehung: kostet uns jedes Jahr 13 Milliarden Euro
Während in den Medien häufig über „Sozialbetrug“ berichtet wird, liest man in den Schlagzeilen wenig über Lohnbetrug und über Steuerhinterziehungen von Unternehmen, die ein vielfaches dessen betragen.
Weiterlesen

6) Menschenrechtspreis: „Bedingungsloser Respekt und ehrliche Anerkennung“
Tom Zuljevic-Salamon erhielt am 12. Dezember 2022 für sein vielseitiges und hartnäckiges Engagement für Menschenrechte und Menschenwürde den Menschenrechtspreis des Landes OÖ. Im Interview mit dem Werkstatt-Blatt erläutert er seine Motivation, sein aktuelles Projekt in Moldawien und warum er die oberösterreichische Sozialpolitik für ein „echtes Armutszeugnis“ hält.
Weiterlesen

7) Das neue Werkstatt-Blatt ist da!
Das Werkstatt-Blatt ist die Zeitung der Solidarwerkstatt Österreich. Ein Probeexemplar schicken wir gerne kostenlos zu. Bestellung: office@solidarwerkstatt.at
Ein 10-Nummern-Abo kostet EUR 15,-; ein 5-Nummern-Abo EUR 9,-
Hier ein Überblick über die aktuelle Ausgabe

8) Video: Vortrag von Sabine Schiffer zu „Antisemitismus und Islamophobie“
Univ. Prof. Dr. Sabine Schiffer zeigt bei einem Vortrag am 24.11.2022 in Linz, dass antijüdische und antimuslimische Diskurse vergleichbare Momente haben. 
Zum Nachschauen auf Dorf TV

9) Friedenskalender 2023: Es gibt noch einige Exemplare!
Aufgrund der regen Nachfrage haben wir nachgedruckt. Daher gibt es noch einige Exemplare des Friedenskalender 2023 der Solidarwerkstatt Österreich.  
Mehr dazu! 
Bestellungen an: office@solidarwerkstatt.at, T 0664 15 40 742

10) Termine & Hinweise

Termine:

Fr, 27.1.2022, 14 bis 19 Uhr
Linzer Friedensgespräche:
Wie wir Klima schützen und Frieden schaffen
Ort: Wissensturm, Kärntnerstraße 26, 4020 Linz
Weitere Hinweise hier

Sa, 4.2.2023, 17:30 Uhr
Demonstration „Nein zum rechtsextremen Burschenbundball!“
Treffpunkt: 17:30 Uhr vor dem AEC (Ars Electronica Center), 4040 Linz
Weiterlesen

 

Posted in Abrüstung, Europa, Friedensbewegung, Friedensstruktur, Gewaltprävention, Menschenrecht, Österreich, Termine, Tipp, Unfrieden

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.