friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Hiroshimagedenken in Wien und Nagasakigedenken in Melk Hiroshima

Erstellt am 22.07.2003 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 5905 mal gelesen und am 06.08.2010 zuletzt geändert.


Engagement für eine Welt ohne Atomwaffen und Krieg ist notwendiger denn je!
beginnt am Mittwoch, 6. August 2003, um 17.00 Uhr auf dem Wiener Stephansplatz und wird mit einem Laternenmarsch zum Teich vor der Karlskirche um ca. 20.30 Uhr abgeschlossen. Im Rahmen der Aktion wollen wir die Grußbotschaften präsentieren.

Siehe auch Termine: Wien und Friedenstermine und Links Niederösterreich

Die Hiroshima-Veranstaltung in Wien

Dieses Projekt von der Wiener Hiroshimagruppe (hiroshima.at)
und der „Wiener Friedensbewegung“ getragen.

 

Posted in Abrüstung, Friedenspolitik, Japan, Österreich


(comments are closed).