forvetbet Casino maxi casino metropol
friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Friedenspädagogisches Service

Erstellt am 04.01.2008 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde mal gelesen und am 19.10.2008 zuletzt geändert.

Im Rahmen seines Satzungsauftragszur Orientierung der breiteren Öffentlichkeit
über friedenspolitische Themen bietet das
Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg (IFSH) seit 1987 einen friedenspädagogischen Service an.


Sein Schwerpunkt ist ein Vortragsangebot

Es richtet
sich in erster Linie an

  • Lerngruppen der sozialkundlichen
    Fächer in der Oberstufe von Gesamtschulen und
    Gymnasien
  • sowie berufsbildenden Schulen.

Sie sind
eingeladen, das Institut zu besuchen und sich dort
über die Arbeit des IFSH zu informieren, eine
fundierte Einführung in den Themenbereich „Internationale
Politik – Frieden – Sicherheit“
zu erhalten, ihre

  • Kenntnisse in friedens- und sicherheitspolitischen
    Streitfragen zu vertiefen und
  • ihr Problembewusstsein
    zu schärfen.

Es besteht zudem die Möglichkeit,
sich über Bibliothek und Dokumentation zu informieren.


Neben diesem Schwerpunkt umfasst der Service u.a.
folgende Leistungen:

  1. Erstellen von Unterrichtskonzepten,
  2. Mitwirkung an Projekttagen und Diskussionsveranstaltungen
    Hamburger Schulen;
  3. Betreuung von Betriebspraktika;
  4. Beratung für Schülerinnen und Schüler
    bei Referaten und Hausarbeiten sowie bei der Vorbereitung
    auf das Abitur;
  5. Beratung von Lehrerinnen und Lehrern
    bei der Planung von Unterricht und Projekten sowie
  6. beim Entwurf von Abitursvorschlägen.


Aktuelle Projekte:

Erstmals 2004 gibt es „Friedensgutachten
didaktisch
„, ein vom Institut für Friedenspädagogik
Tübingen erstelltes Heft mit Unterrichtshilfen
und Materialien. Es widmet sich den Schwerpunkten
des Friedensgutachtens
2004
: Friedensbedrohungen (u.a. Terrorismus),
Sicherheitspolitik (u.a. zivile Konfliktbearbeitung),
Human Security (u.a. Sicherheit durch Armutsbekämpfung),
Friedensprozesse/Friedenspläne (u.a. Nahostkonflikt).

 

Posted in Friedenspädagogik


(comments are closed).