forvetbet Casino maxi casino metropol
friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Wie Medien unsere Meinung bilden

Erstellt am 09.05.2008 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 3452 mal gelesen und am 09.05.2008 zuletzt geändert.

Cover

DVD-Video

Kleiner Leitfaden zum mündigen Medien-Konsum von Vera F. Birkenbihl

Live-Veranstaltung auf DVD – Gesamtlaufzeit 190 Minuten

DVD-Box – ISBN 978-3-8029-4648-6

Preis: 19,95 EUR


Kurzbeschreibung

Dieser Vortrag führt laut Verlagstext „in einige wichtige Aspekte der (Aus-)Wirkungen von Print- und Fernseh-Medien ein, die man als mündige/r BürgerIn unbedingt kennen sollte; denn: …“

  • Medien können nur so lange die „dritte (regulative) Kraft“ einer Demokratie darstellen, wie sie richtig gelesen/ gesehen werden.
  • Also sollte man auch einiges über ihre Mechanismen und Machenschaften wissen.

Birkenbihl führt vor, wie wenig Information ein einfacher kleiner statistischer Chart bieten kann- zum Beispiel:

  • beim Vergleich von Verkehrstoten in diversen Ländern oder
  • was es bedeutet, wenn wir erfahren, dass Österreich, Deutschland oder die Schweiz ständig ärmer wirden

Birkenbihl arbeitet mit der für sie typischen unterhaltsamen und informativen Mehtode. Sie stellt Schlüsselfragen wie:

Ist Ihnen bewusst, in welchem Maß Ihr Bild bestimmter Personengruppen von den Medien geformt wurde?

Oder warum die meisten Menschen gar nicht wissen, was ein Unternehmer eigentlich ist und warum die Medien falsche Vorstellungen vom Unternehmerbild hervorrufen?

Sie lässt aktiv vor- und mitdenken:

Bitte Schreibzeug bereitlegen, es beginnt standardmäßig mit einem Quiz:

Am Ende gibt es einige ganz konkrete Hinweise, wie man TV-Nachrichten-Sendungen sehen sollte …

Diese DVD ist sicher eine wertvolle Aufklärung für die Medienkompetenz von AnfängerInnen und Fortgeschritte LeserInnen von Friedensnews.at

Informationen

Weitere Titel von Vera F. Birkenbihl

Pressestimmen

„Vera F. Birkenbihl vermittelt die wichtigsten Aspekte der (Aus-)Wirkungen von Printmedien und Fernsehen, die mündige Bürgerinnen und Bürger kennen sollten, um das Angebot der Medien als „vierte (regulative) Kraft“ einer Demokratie richtig zu lesen, zu sehen bzw. interpretieren zu können.“ Medienimpulse – Beiträge zur Medienpädagogik

Autoreninformation

Vera F. Birkenbihl, seit 1970 Seminare, Bücher, Radio- und TV-Auftritte. Ihr Buch „Stroh im Kopf?“ (derzeit in der 42. Auflage; weit über eine halbe Millionen mal verkauft), wurde zum heimlichen Klassiker. Sie versteht es meisterhaft, ihre Forderungen vom gehirn-gerechten Lehren und Lernen in die Tat umzusetzen. Sie packt mehr Wissen, Tipps und Techniken in 15 Minuten als die meisten in eine ganze Stunde, wie jede/r in ihrer TV-Serie KOPF-SPIELE jetzt auf DVD sehen kann.

 

 

 

Warenkorb

 

Alle Preise inkl. MwSt.
Ab 40,00 EUR portofrei

 

Kundenservice

 

Fragen zur Bestellung?
Wir helfen gerne weiter:
Tel: (09 41) 56 84-210
Fax: (09 41) 56 84-111

 

 

Posted in Friedensjournalismus

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.