forvetbet Casino maxi casino metropol
friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Weiße Feder eine Friedenspädagogische Initiative der Bundesminsterin

Erstellt am 30.10.2008 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde mal gelesen und am 21.11.2008 zuletzt geändert.

http://www.gemeinsam-gegen-gewalt.at/img/logo_feder_big.gifDie von Bundesministerin Dr. Claudia Schmied unter dem Motto „Gemeinsam gegen Gewalt“ ins Leben gerufene Solidaritätskampagne „Weiße Feder“ wird am 28. November 2008 im Siemens Forum (1030 Wien) in der Zeit von 10 bis 17 Uhr fortgesetzt.


  1. Frau Univ.Profn. DDr. Christiane Spiel (Universität Wien) zeigt die Meilensteine der Gesamtstrategie Gemeinsam gegen Gewalt – Initiative „Weiße Feder“ auf.
  2. Herr Univ.Prof. Dr. Friedrich Lösel (Universität Erlangen-Nürnberg) führt Sie in den Themenbereich Prävention von Aggression und Delinquenz in der Entwicklung ein.

Vernetzungsarbeit

Im Anschluss daran ist „Vernetzungszeit“ mit allen Partnern, Unterstützern, Botschaftern, Verantwortlichen der Landesschulräte, des Stadtschulrats für Wien, den Delegierten der Pädagogischen Hochschulen, der Schulpartner und aller Interessierten, denen das Thema ein Anliegen ist.

Bringen Sie Ihre Gedanken, Ideen, Materialien ein. Sie haben aber auch die Möglichkeit, gezielt mit den Anwesenden neue Kooperation einzugehen. Sie leisten damit einen wertvollen Beitrag für die Arbeit an Schulen.

Reservieren Sie noch heute diesen Tag in Ihrem Terminkalender.

Eine gesonderte Einladung erfolgt.

Noch Informationen?

www.weissefeder.at

eingeladen wurden

  1. alle Pädagogische Hochschulen (inklusive der auf der Homepage unter „Fortbildung“ angeführten ReferentInnen), an
  2. alle Landesschulräte bzw. den Stadtschulrat für Wien und
  3. die Partnerinstitutionen und –organisationen
    (mögliche und bereits auf der Homepage eingetragene).

Sollten noch weitere mögliche TeilnehmerInnen bekannt sein, wird gebeten diese Infos weiterzuleiten!

Projektleitung „Weiße Feder“ – Gemeinsam gegen Gewalt

MRn Dr. Birgid Reimer

 

Posted in Ethik, Friedensbewegung, Friedenskultur, Friedensorganisation, Friedenspädagogik, Friedenspolitik, Friedensstifter, Friedensstifterin, Österreich, Peacebuilding, Termine

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.