forvetbet Casino maxi casino metropol
friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Österreich mit polizeistaatlichem Aufwind

Erstellt am 17.12.2008 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 1457 mal gelesen und am 26.01.2009 zuletzt geändert.

http://qdk.blogsome.com/wp-admin/images/button.jpgHeute Abend, am Mittwoch dem 17. Dezember findet der bereits

4. Teil der Diskussion „Kommt der Polizeistaat?“

im Zusammenhang mit dem § 278a statt.

Am Podium ein Auswahl an Diskutant_innen, die sich sehen lassen kann:
Peter Pilz – Sicherheitssprecher der Grünen
Hans Zeger – Obmann ARGE Daten und Mitglied des Datenschutzbeirates des Bundeskanzleramtes
Heinz Patzelt – Generalsekretär Amnesty International Österreich
Mia Wittmann-Tiwald – Richterin und Co-Vorsitzende der Fachgruppe Grundrechte der Richtervereinigung

Moderation: Irene Brickner – Der Standard

Zeit: Mittwoch, 17. Dezember 2008, ab 18:00 (Tipp: etwas früher da sein und Platz sichern!)
Ort: Rechtswissenschaftliche Fakultät Wien, Schottenbastei 10 – 16, Hörsaal U 12

Weitere Infos:
http://www.vgt.at/presse/news/2008/news20081215.php
http://www.vgt.at/hinweise/20081217Polizeistaat4/index.php

 

Posted in Abrüstung, Ethik, Friedensbewegung, Friedenspädagogik, Gewaltprävention, Menschenrecht, Österreich, Unfrieden

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.