forvetbet Casino maxi casino metropol
friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Sommer-Friedensuniversität mit EU-Förderung

Erstellt am 07.06.2009 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde mal gelesen und am 07.06.2009 zuletzt geändert.

Università Estiva per la Pace
Alpe-Adria Alpen-Adria-Sommer-
Friedensuniversität
Alpsko jadranska
mirovna poletna šola
Alps-Adriatic
Summer Peace University

Tarcento 2009
Bettina Gruber die Stellvertretende Leiterin des Zentrums für Friedensforschung und Friedenspädagogik der Alpen-Adria-Universität stellte kürzlich die Sommer-Friedensuniversität vor. Sie ist ein Projekt der drei Universitäten

  1. Udine/Italien,
  2. Klagenfurt/Österreich und
  3. Koper/Slowenien.

Das Echo darauf war bereits sehr groß. Die Sommeruniversität führt >>ein ambitioniertes Programm zum Thema „Von einer Kriegs(un)kultur zu einer Friedenskultur im Alpen-Adria-Raum durch<<

Das Kontingent für Studierende aus Österreich ist ausgeschöpft.
Besuche von interessierten Personen sind jedoch willkommen. Die
Stadt Tarcento hat uns als Veranstaltungsort die wunderschöne.
neurestaurierte Villa Moretti („La perla del Friuli“) zur Verfügung
gestellt, die die Teilnahme an einzelnen Tagen möglich macht.

Infos:
Bettina Gruber und Daniela Rippitsch
Alpen-Adria-Universität
Stellvertretende Leiterin des
Zentrums für Friedensforschung und Friedenspädagogik
Centre for Peace Research and Peace Education
A-9020 Klagenfurt, Universitätsstr. 65-67

Tel.: +43-(0)463/2700/8650
Tel.: +43-(0)676/3305/449
Fax.: +43-(0)463/2700/8659
email: bettina.gruber@uni-klu.ac.at

 

Posted in english, Friedensforschung, Friedenspädagogik, italiano

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.