friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Wiener Termine zum Israel/Palästina-Konflikt

Erstellt am 13.10.2010 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 1909 mal gelesen und am 14.10.2010 zuletzt geändert.

Wednesday, October 13, 2010, 7.00 p.m.
Bruno Kreisky Forum for International Dialogue
Armbrustergasse 15, A 1190 Vienna

Lecture: SHLOMO SAND

Professor at Tel Aviv University

„THE INVENTION OF THE JEWISH PEOPLE“

(Moderator: Charles Ritterband, journalist, NZZ/Neue Zürcher Zeitung)

Donnerstag, 14.10.2010, 19 h
Afro Asiatisches Institut (großer Saal)
1090 Wien, Türkenstrasse 3

Bericht von den Grenzen – Schriftstellerreise nach Palästina 2004

Dokufilm mit Mahmoud Darwish, Jose Saramago, Russell Banks, Vincent Consolo, Juan Goytisolo, uva.
Director: Samir Abdallah und Jose Reynes
English subtitles, 80 minutes
Kooperationsveranstaltung: Verein für arabische Frauen, AAI Wien

Samstag, 16. Oktober 2010, 20 Uhr und 18.10.2010 um 10 Uhr

YES Theatre Hebron: Spiele im Flüchtlingslager
Samstag, 16.10.2010, 20:00 und Montag, 18.10.2010, 10:00 im Dschungel Wien, Museumsplatz 1, 1070 Wien
im Rahmen von Salam Orient
Vier junge Freunde leben im 0,27qkm großen Flüchtlingslager al Fawwar, einer „Übergangsheimat“ für mehr als 8.000 Menschen.

Sonntag, 17. Oktober 2010, um 19.00 Uhr
Afro Asiatisches Institut (großer Saal)
1090, Türkenstrasse 3

Szenische Lesung aus den Texten des internationalen Projekts
„THE GAZA MONO-LOGUES“

„Ich schreibe meinen Namen in den Sand“
(Projektpartner von Ashtar Theatre , Ramallah, Palästina)

Lesung, Übersetzung, Gestaltung: Angela Waldegg
Musikkomposition: Ender AkayIdee und internat. Projektleitung: Iman Aoun, Ashtar Theatre, Ramallah, Palästina
Projektleitung Gaza: Ali Abu Yaseen

 

Posted in Uncategorized

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.