friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

ORF konfliktscheu bei Katholischer Kirche?

Erstellt am 15.12.2010 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 1937 mal gelesen und am 15.12.2010 zuletzt geändert.

Initiative Religion ist Privatsache meldete Montag um 10:40 via Facebook: „Der für heute geplante ORF Thema Beitrag „Gewalt und Missbrauch in der Kirche – eine Bilanz“ wurde abgesetzt.

Es sollten

  • erschütternde Interviews von Betroffenen gesendet werden, und
  • der Beitrag war gestern noch im ORF-online angekündigt.

Vorgestern am Montag jedoch fand sich nur mehr ein

  • Beitrag über Anita K.,
  • Hundewelpen und Schneekugeln.

Kommentar Religion ist Privatsache: „Den ORF Sendeverantwortlichen scheint die Information über Schneekugeln und Hundewelp …“

 

Posted in Ethik, Friedensbewegung, Friedensjournalismus, Friedenspädagogik, Menschenrecht, Österreich, Religion, Unfrieden, Zivilcourage

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.