friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Hiroshima-Aktion Wien 2014

Erstellt am 05.08.2014 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 3967 mal gelesen und am 05.08.2014 zuletzt geändert.

Morgen ist es wieder soweit: Die Hiroshima-Veranstaltung beginnt am Hiroshima-Tag (Jahrestag des Atombombenabwurfes auf Hiroshima), Mittwoch, 6. August 2014 um 18:00 Uhr auf dem Wiener Stephansplatz und wird um ca. 20.30 Uhr mit einem Laternenmarsch vom Stephansplatz zum Teich vor der Karlskirche abgeschlossen. Danach beginnt um 22:30 im Erinnerungbunker des Bezirksmuseums Alsergrund eine Lesung von „Die Barbarisierung der Luft“ von B. v. Suttner.

Im Februar 2014 wurde die Nonne Rice in den USA wegen Sabotage und Beschädigung von Staatseigentum zu zwei Jahren und elf Monaten Gefängnis, Boertje-Obed und Walli zu fünf Jahren und zwei Monaten Gefängnis verurteilt.

Heuer werden Friedensfreundinnen aus den USA zur Hiroshima-Aktion in Wien kommen:

Patricia McSweeney aus Boston ist Mitglied der Friends of Franz Jägerstätter und seit Jahrzehnten in der Anti-Atom-Bewegung. Sie ist mit der inhaftierten Nonne Sr. Megan Rice befreundet und hat sie bereits zweimal im Gefängnis besucht. Rice brach im Juli 2012 zusammen mit den beiden Friedensaktivisten Greg Boertje-Obed und Michael Walli, beide Vietnam-Veteranen, im Rahmen einer Protestaktion in den Y-12 National Security Complex bei Oak Ridge, Tennessee  ein. Hier werden spaltbare Stoffe für die Atomwaffenherstellung erzeugt.

Sister Elizabeth Salmon (89 J.), ist die Tochter des Kriegsdienstverweigerers Ben Salmon, des ersten Weltkrieges.

Alle bis 4. August eingelangten Grußadressen findet man / frau auf
www.hiroshima.at

Auf dieser Seite kann auch die neue Ausgabe von „BETRIFFT FRIEDEN – STIMMEN ZUR ZEIT“ und die Grußadressen vom Vorjahr runtergeladen werden.

NACH DER HIROSHIMA-AKTION gibt es ab zirka 22:30 eine Einladung zu einer LESUNG von Yuko Gulda aus BERTHA VON SUTTNERs Werk „Die Barbarisierung der Luft“ im „Erinnerungsbunker des Bezirksmuseums Alsergrund, Arne-Carlsson-Park, Ecke Währinger Str./Nussdorfer Str., 1090 Wien.

 

Posted in Abrüstung, Friedensbewegung, Friedensgemeinde, Friedenskultur, Friedenspädagogik, Friedenspolitik, Gewaltprävention, Global, Menschenrecht, Österreich, Termine, Tipp, Unfrieden, USA, Weltanschauungen, Wien, Zivilcourage

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.