forvetbet Casino maxi casino metropol
friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Handbuch Friedensforschung, Konfliktforschung, Demokratieforschung

Erstellt am 30.11.2016 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 2532 mal gelesen und am 04.12.2016 zuletzt geändert.

Friedensforschung, Konfliktforschung, Demokratieforschung:
Ein Handbuch

herausgegeben von: Blanka Bellak, Gertraud Diendorfer, Anton Pelinka und Werner Wintersteiner

Die 2016 erschienene Publikation des CPD-Clusters „Friedensforschung, Konfliktforschung, Demokratieforschung. Das Handbuch“ beleuchtet die drei Forschungsfelder sowie ihre interdisziplinären Gemeinsamkeiten in Theorie, Konzept und Methodik.

Das Handbuch zur Friedens-, Konflikt- und Demokratieforschung ist das Ergebnis einer Kooperation von Forschungsinstituten, die im Conflict-Peace-Democracy-Cluster (CPDC) zusammengeschlossen sind.

Es bietet

  • Lehrenden,
  • Studierenden und
  • allen an politischer Bildung Interessierten

Orientierung zu den:

Beiträge von Helga Amesberger, Blanka Bellak, Karin Bischof, Gertraud Diendorfer, Gert Dressel, Wolfgang Göderle, Wilfried Graf, Katharina Heimerl, Bernadette Knauder, Matthias Kopp, Maximilian Lakitsch, Karin Liebhart, Anton Pelinka, Susanne Reitmair-Juárez, Thomas Roithner, Dieter Segert, Karin Stögner, Johanna Urban, Werner Wintersteiner.

 

Posted in Friedensforschung, Rezension

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.