forvetbet Casino maxi casino metropol
friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Wen Österreich mit Rüstung beliefert

Erstellt am 06.03.2019 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 253 mal gelesen und am 29.03.2019 zuletzt geändert.

„4,8 Milliarden Euro: Wohin die österreichische Rüstungsindustrie exportiert.“ (addendum.org)

Rüstung für die Welt: „Zwischen 2004 und 2017 haben österreichische Unternehmen Waffen, Fahrzeuge und mehr in 167 Länder exportiert.“ addendum.org hat die wichtigsten Zielländer und Hersteller visualisiert.

  • Lieferungen im Wert von zwei Milliarden Euro in die USA,
  • 284 Millionen nach Großbritannien,
  • 232 Millionen nach Australien: Österreichisches Kriegsmaterial und Militärgüter gehen um die Welt.

„Seit 2004 haben heimische Betriebe einschlägige Waren im Gesamtwert von 4,8 Milliarden Euro ins Ausland geliefert. Das geht aus einer Analyse der Exportberichte für österreichische Militärgüter hervor“, so addendum

Alle Akteure, alle Exporte

In den Exportberichten wird im Detail der Wert exportierter Güter aufgeschlüsselt – etwa für:

  • Handfeuerwaffen,
  • Bomben,
  • Landfahrzeuge 
  • für Ausbildungsausrüstung und
  • Schutzanzüge.

Addendum hat die wichtigsten Geschäftsfelder und die bedeutendsten Unternehmen auf diesem Markt zusammengefasst und visualisiert.

© OpenStreetMap / Mapbox
 

Posted in Österreich, Uncategorized, Waffenhandel

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.