forvetbet Casino maxi casino metropol
friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Netzwerk für Friedens- und Konfliktforschung

Erstellt am 03.04.2020 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 681 mal gelesen und am 03.04.2020 zuletzt geändert.

Seit 2016 trifft sich das „Netzwerk für Friedens- und Konfliktforschung und wissenschaftsgestützte Friedensarbeit“ (NeFKÖ) einmal jährlich zum inhaltlichen und organisatorischen Austausch. Heuer:

DATUM: 27. – 28. November 2020
ORT: International Institute for Peace (IIP), Möllwaldplatz 5 / 2. Stock, 1040 Wien

Die Tagung wird erstmalig am International Institute for Peace (IIP) in Wien stattfinden,

wo auch der strategische Think and Do Tank Shabka angesiedelt ist.

Die Einladung mit Programm und weiteren inhaltlichen sowie organisatorischen Details folgt im September.
Bei Fragen kontaktieren Sie bitte folgende E-Mail-Adresse: info@nefkoe.at

Das Organisationsteam freut sich auf einen intensiven, fachlichen Austausch sowie darauf, gemeinsam an der Zukunft des Netzwerks zu arbeiten und weitere Kooperationen zu fördern.

Das Organisationsteam der NeFKÖ Jahrestagung 2020

  • Claudia Brunner (Universität Klagenfurt, Zentrum für Friedensforschung und Friedensbildung)
  • Stephanie Fenkart (International Institute for Peace, Wien)
  • Maximilian Lakitsch (Universität Graz)
  • Viktoria Pichler (ASPR Schlaining)
  • Raimund Schmid (Mediator)
  • Lukas Wank (Shabka)
 

Posted in Friedensforschung, Friedenspädagogik

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.