friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Die Menschen sollten endlich kooperieren

Erstellt am 25.12.2021 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 1924 mal gelesen und am 25.12.2021 zuletzt geändert.

WASHINGTON, DC – 27. Januar 2021 Bulletin of Nuclear Scientists – Pressekonferenz „Ineffektive Reaktionen auf die Pandemie gelten als Beweis für die mangelnde Bereitschaft der Regierungen, der Institutionen und der Öffentlichkeit, mit Bedrohungen durch Atomwaffen und Klimawandel umzugehen.

Die COVID-19-Pandemie werde

„am Ende weit über
zwei Millionen Menschen
auf der ganzen Welt töten“. 

Schätzung unser globalen Unfähigkeit war viel zu vorsichtig !!!

COVID-19 CORONAVIRUS PANDEMIC – am 25. December 2021
(um 18:28 GMT) Quelle: Weekly Trends – Graphs – Countries – News

Coronavirus Cases: 279,582,876

-> Covid-Tote weltweit
am 25.12.2021
5.412.273

Der falsche Umgang mit dieser schwerwiegenden globalen Gesundheitskrise sollte, laut Nuclear Scientists, ein „Weckruf“ sein für

  • Regierungen,
  • Institutionen (UNO, G21, G7, OECD, EU, …) und
  • eine irregeführte Öffentlichkeit.

Sie folgerten:

Wir sind nicht darauf vorbereitet, mit den noch größeren Bedrohungen durch Atomkrieg und Klimawandel umzugehen. 

Angesichts dieser Tatsache und fehlender Fortschritte im Jahr 2020 im Umgang mit nuklearen und klimatischen Gefahren blieb die Weltuntergangsuhr so ​​nahe wie nie zuvor vor dem globalen Ground Zero. Nur 100 symbolische Sekunden vor Mitternacht steht die Weltuntergangsuhr seit Jänner 2021.

Nach Ende des kalten Krieges 1991 waren 17 Minuten (1020 Sekunden). 100 Sekunden sind brenzliger als 1953 – dem Todesjahr Stalins. Stalin und die USA drohten sich damals gegenseitig offen mit Atomkrieg.

Die Entscheidung über die Weltuntergangsuhr wurde vom Bulletin of the Atomic Scientists ‚Science and Security Board in Absprache mit dem Board of Sponsors des Bulletins getroffen , dem 13 Nobelpreisträger angehören. 

Im Dezember 2020 feierte das Bulletin derAtomwissenschaftler sein 75  jähriges Bestehen . 

Am 27.1.22 wie das Bulletin die neue Risikoschätzung veröffentlichen. Biden, Xi und Putin die Führer der größten Atomwaffen-Staaten sollten sich endlich des Ernsts der Lage bewusst werden!

Greta Thunberg: „Ihr sagt, ihr liebt eure Kinder über alles.“

 

Posted in Abrüstung, China, Friedensbewegung, Friedensforschung, Friedensorganisation, Friedenspädagogik, Gewaltprävention, Global, Indien, Russland, Umwelt, Unfrieden, USA

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.