friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Conference of NGOs at UNO

Erstellt am 23.11.2023 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 332 mal gelesen und am 21.12.2023 zuletzt geändert.

Konferenz untersucht stärkere Beziehungen zwischen Nichtregierungsorganisationen und den Vereinten Nationen

New York City | 30. OKT 2023 (ÖRK- Nachrichten) – Die Konferenz der Nichtregierungsorganisationen in beratender Beziehung zu den Vereinten Nationen (CoNGO) feierte ihr 75-jähriges Bestehen und hielt am 27. Oktober in New York City ein Webinar mit dem Titel  „Beziehungen zwischen UN und NGOs: Stärkung des Multilateralismus“ ab. Themen waren der Schutz des Zugangs von NGOs, des bürgerlichen Raums und des demokratischen Diskurses.

CoNGO-Präsident Levi Bautista

Er gedachte in seiner Eröffnungsrede des 75. Jahrestages von CoNGO und zog eine Bilanz der Errungenschaften und gab einen Ausblick auf die zukünftige Arbeit der Konferenz der Nichtregierungsorganisationen in beratender Beziehung zu den Vereinten Nationen (CoNGO).

„Die Vereinten Nationen waren erst drei Jahre alt, als CoNGO geboren wurde und man könnte sogar sagen, dass die beiden Organisationen zusammen in denselben Nachbarschaften aufgewachsen sind. Nachbarschaften bringen uns zurück zu einem allgemeineren Verständnis unserer globalen Herausforderungen.“

CoNGO-Präsident Levi Bautista 2023

Mehr lesenLesen Sie die vorherige Geschichte

Die entscheidende Rolle von CoNGO bei der Verbindung von NGOs mit dem UN-System wurde bei der Veranstaltung zum 75-jährigen Jubiläum in Wien hervorgehoben

Wien, Österreich I 8. Mai 2023   Co NGO InfoNews)  – Die Konferenz der NGOs in beratender Beziehung zu den Vereinten Nationen  Co NGO  feierte  am 28. April 2023 ihr 75-jähriges Jubiläum mit einer globalen Gedenkveranstaltung im Büro der Vereinten Nationen in Wien (UNOV). Co NGO wurde 1948, nur drei Jahre nach der Gründung der Vereinten Nationen, gegründet und  spielte eine entscheidende Rolle bei der Verbindung von Nichtregierungsorganisationen (NGOs) mit dem UN-System, um…Mehr lesen

CoNGO feiert 75 Jahre seit seiner Gründung im Jahr 1948 und veranstaltet weltweit Gedenkveranstaltungen

Wien, Österreich | 20. April 2023 ( Co NGO InfoNews)  – Die  erste globale Gedenkveranstaltung  zur Feier des  75-jährigen Bestehens von  Co NGO  (der Konferenz der Nichtregierungsorganisationen in beratender Beziehung zu den Vereinten Nationen) findet im  Vienna International Center in der Stadt Wien statt Wien in Österreich am Freitag, 28. April, von 14:00 bis 16:45 Uhr. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist persönlich oder online möglich, indem Sie sich in einer dieser drei Kategorien anmelden…

Mehr lesen

Der Präsident der UN-Generalversammlung, Csaba Körösi, wendet sich in Genf an NGOs: „Die Zivilgesellschaft hat einen starken Einfluss innerhalb der UN.“

Genf, Schweiz | 10. März 2023 (CoNGO InfoNews) – Der Präsident der 77. Sitzung der UN-Generalversammlung (UN.PGA), Seine Exzellenz Csaba Körösi, hielt am 27. Februar 2023 eine Bürgerversammlung im Büro der Vereinten Nationen in Genf (UNOG) ab . Rund 80 NGO-Vertreter nahmen teil. Der Präsident der Konferenz der Nichtregierungsorganisationen in beratender Beziehung zu den Vereinten Nationen ( Co- NGO), Liberato Bautista, wurde eingeladen, drei wichtigste NGO-Befragte auszuwählen…

Mehr lesen

MitgliedsbeitragSpendenVERANSTALTUNGSKALENDER

Co- NGO-Präsident Bautista beim ECOSOC-Partnerschaftsforum 2023: „Partnerschaften müssen im Mittelpunkt dessen stehen, was Multilateralität und Multistakeholder bedeuten.“ Aber es gibt so viele Gefahren wie Möglichkeiten in diesen Partnerschaften.“

New York City |  1. März 2023 (CoNGO InfoNews) – „Partnerschaften müssen im Mittelpunkt dessen stehen, was Multilateralität und Multistakeholder bedeuten …“

Mehr lesen

CoNGO-Erklärung zum 75. Jahrestag der Vereinten Nationen

 

Posted in Friedensbewegung, Friedenskultur, Friedensorganisation

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.