friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Plastic Planet

Erstellt am 06.01.2012 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 3422 mal gelesen und am 06.01.2012 zuletzt geändert.

Mit Plastik verdienen die Industrien viel Geld und wo viel Geld verdient wird pfeifft man auf die Gesundheit der Menschen und die Umwelt. Das machen nicht nur die Industrien, sonder auch Politiker und Regierungen. Die einzige Chance dieses gefährliche Zeugs los zu werden ist

  • weniger; so wenig wie möglich davon zu kaufen
  • kein Plastik zu kaufen ist derzeit ohnehin nicht möglich – es ist überall.

 

Posted in Friedenspädagogik, Gewaltprävention, Global, Kriminalität, Wirtschaft

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.