forvetbet Casino maxi casino metropol
friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Next Bang!

Erstellt am 28.02.2011 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 7658 mal gelesen und am 28.02.2011 zuletzt geändert.

http://www.oekom.de/typo3temp/GB/Titel_Mooney_Bang_48a0c7f9b7_8f38acd292.png

Wie das riskante Spiel mit Megatechnologien unsere Existenz bedroht

Pat Mooney – Träger des Alternativen Nobelpreises & Pearson Peace Prize

Oekom Verlag

München, 2010
ISBN-13: 978-3-86581-212-4

„Für Pat Mooney ist Geoengineering ein fataler „Fluchtweg“ für Politiker aus ihrer Verantwortung.“ Doch sei Mooney alles andere als ein Pessimist, so die Taz.

  • Er fürchte nicht das Ende der Menschheit.
  • Das Herausarbeiten von positiven alternativen Szenarien ist Teil des Buches Next BANG!“ taz

Inhalt

Eine unheilvolle Allianz aus Wissenschaft, Großkonzernen und Regierungen bereite großflächige Eingriffe in das System Erde vor

  • weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit und
  • ohne die dringend gebotene Risikofolgenabschätzung: BANG – Bits, Atome, Neuronen und Gene sind die Ingredienzien dieser riskanten neuen Megatechnologien.

Geo-Engineering, Nanotechnologie, Gentechnik, synthetische Biologie und „konvergierende Technologien“ heißen die Zauberbesen, mit denen die Probleme der Menschheit angeblich ausgekehrt werden sollen. Das entsprechende Marketing verspricht uns

  • Rettung vor der Klimakrise,
  • die Abschaffung des Hungers auf dieser Welt und
  • ungeahnte Erfolge in der Bekämpfung von Krankheiten.

„Pat Mooney entlarvt in Next BANG!“

  • das Absurde solcher Behauptungen und
  • führt uns plastisch die unkalkulierbaren Risiken vor Augen, die mit derartigen technologischen „Heilsversprechen“ verbunden sind.

Zugleich liefert der Träger des Alternativen Nobelpreises ein leidenschaftliches Plädoyer

  • für mehr gezieltes Engagement und
  • einen stärkeren Einfluss der Zivilgesellschaft bei den dringendsten Fragen unserer Zeit.

Seine Aussage sei deutlich

  1. Es liegt nicht nur in unserem ureigenen Interesse,
  2. sondern es ist auch unser Recht, zu bestimmten technologischen Entwicklungen klar und deutlich „Nein!“ zu sagen
  3. oder „Langsamer!“

Link

http://de.wikipedia.org/wiki/Pat_Mooney

http://www.etcgroup.org/

 

 

 

Posted in Abrüstung, Conversion, Entwicklung, Ethik, Friedensbewegung, Friedensforschung, Friedenskultur, Friedenspädagogik, Friedenspolitik, Friedensstifter, Gewaltprävention, Global, Kriminalität, Menschenrecht, Musik, Psychologie, Rezension, Tipp, Unfrieden, Völkerrecht, Weltanschauungen, Wirtschaft, Zivilcourage

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.