friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Selbstbilder und Feindbilder hinterfragt

Erstellt am 07.09.2015 von Andreas Hermann Landl
Dieser Artikel wurde 3319 mal gelesen und am 07.09.2015 zuletzt geändert.

Sohn-der-anderen-filsdelautre-joseph-02Am kommenden Donnerstag , 10. September 2015 im Kino Casablanca in Nürnberg.
Im Rahmen der Reihe Kino global läuft im Preview um 19 Uhr

DER SOHN DER ANDEREN

Le fils de l’autre F 2012 von Lorraine Lévy 105 Min. OmU
mit Emmanuelle Devos, Pascal Elbé, Jules Sitruk, Mehdi Dehbi, Areen Omari, Khalifa Natour, Mahmood Shalabi, Bruno Podalydès

Als Joseph in der israelische Armee seinen Militärdienst zu absolvieren
soll
, wird festgestellt, dass er nicht der biologische Sohn seiner
Eltern sein kann. Er wurde bei seiner Geburt mit Yacine, dem Sohn einer
palästinensischen Familie aus dem Westjordanland vertauscht. Das Leben
der beiden Familien wird durch diese Entdeckung auf den Kopf gestellt.
Selbstbilder und Feindbilder müssen hinterfragt werden.

Matthias Damm | Theaterleiter | matthias.damm@casablanca-nuernberg.de
Filmkunsttheater Casablanca Nürnberg | Betreiber: Casa e.V.
Brosamerstr. 12 | 90459 Nürnberg
0911-454824 (Kino) | 0911-2179246 (Büro) | 0911-2178898 (Fax) | 0178-4768862
Casablanca | Kino mit Courage | www.casablanca-nuernberg.de

 

Posted in Friedenskultur, Friedenspädagogik, Friedenspsychologie

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.