forvetbet Casino maxi casino metropol
friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Altmeister Johan GALTUNG

Erstellt am 22.11.2006 von Andreas Hermann Landl

Johan Galtung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Wechseln zu: Navigation, Suche

Johan Galtung (2.v.l.) mit dem singhalesischen Friedensaktivisten A. T. Ariyaratne (2.v.r.) in Kilinochchi, Sri Lanka (Dez.04/Jan.05)

vergrößern

Johan Galtung (2.v.l.) mit dem singhalesischen Friedensaktivisten A. T. Ariyaratne (2.v.r.) in Kilinochchi, Sri Lanka (Dez.04/Jan.05)

Johan Galtung (* 24. Oktober 1930 in Oslo) ist ein norwegischer Politologe. Er gilt als einer der Gründungsväter der Friedens- und Konfliktforschung. lesen sie mehr »

 

Posted in Abrüstung, Friedensbewegung, Friedensjournalismus, Kultur | Kommentare deaktiviert für Altmeister Johan GALTUNG

Johan Galtung ~ Boykott und Girlkott statt Demos

Erstellt am 20.03.2003 von Andreas Hermann Landl

NO%20OIL%20WAR

Der Altmeister der Friedensforschung rät der „Neuen Friedensbewegung“ in Wien zu anderen Aktivitäten:

Boykottieren geht über demonstrieren!

NO OIL WAR

Lösungsvorschläge für den Irakkonflikt – Vortrag von Johan Galtung in Wien 2003 – Friedensdemonstrationen und Girlkott … lesen sie mehr »

 

Posted in Friedensbewegung, Friedenspädagogik, Friedenspolitik, Krisenregion, Nahost | Kommentare deaktiviert für Johan Galtung ~ Boykott und Girlkott statt Demos

Neues Verzeichnis der Johan Galtung Artikel

Erstellt am 14.03.2003 von Andreas Hermann Landl

Das Friedensnetzwerk hat als erstes Medium die jüngsten Vorschläge von Johan Galtung für die ‚Neue Friedensbewegung‘ ausführlich berichtet. Dies ist auf reges Interesse gestoßen. Da dieser Arktikel jedoch rasch aus den aktuellen Meldungen gerutscht ist, wurde nun ein neues Verzeichnis eingerichtet (www.friedensnetzwerk/galtung). Natürlich findet man alle Friedensnetzwerk-Artikel und Meldungen in denen das Wort Galtung erwähnt wird auch über: SUCHE [friedensnetzwerk]. Das funktioniert natürlich auch bei allen anderen Begriffen der fast 600 Artikel.

lesen sie mehr »

 

Posted in Friedensbewegung, Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Neues Verzeichnis der Johan Galtung Artikel

Interview mit Johan Galtung bezüglich Irakkriegsalternativen

Erstellt am 10.03.2003 von Andreas Hermann Landl

Artikel beruht auf Transkript eines Vortrags in Wien am 21.2.2003 von Anita Bilek („Transcend Österreich“); Gudrun Harrer (Der Standard – Außenpolitik) moderierte.

Frage, was tun gegen den drohenden Krieg im Irak? lesen sie mehr »

 

Posted in Friedensbewegung, Friedensforschung, Friedenspädagogik, Friedenspolitik, Friedensstifter, Gewaltprävention, Global, Krisenregion, Nahost, Österreich, Tipp, Unfrieden, USA, Völkerrecht, Wirtschaft, Zivilcourage | Kommentare deaktiviert für Interview mit Johan Galtung bezüglich Irakkriegsalternativen

Johan Galtung

Erstellt am 17.02.2003 von Andreas Hermann Landl

Johan%20GaltungFoto Andreas Landl 2002, Sommerakademie im Friedenszentrum in Burg Schlaining
 

Posted in Friedensarbeit, Friedensstifter | Kommentare deaktiviert für Johan Galtung

Galtung der Begründer des modernen Friedensjournalismus ist 80

Erstellt am 24.10.2010 von Andreas Hermann Landl

‚I love to salute this peacemaker on his 80th birthday.
I know he will celebrate it at many events in many countries.
I am told that he will use all these opportunities as he has used his life as a peacemaker.‘

Archbishop Desmond Tutu, Nobel Peace Prize winner

Anlässlich des Geburtstags von Johan Galtung erscheint ein neues Buch des unermüdlichen Johan Galtung. Wir gratulieren herzlich.

Experiments with Peace: a Book Celebrating Peace at Johan Galtung’s 80th Anniversary

lesen sie mehr »

 

Posted in Abrüstung, Afrika, Amerika, Asien, Deutschland, english, Entwicklung, Ethik, Europa, Frieden/Job, Friedensarbeit, Friedensbewegung, Friedensexport, Friedensforschung, Friedensgemeinde, Friedensjournalismus, Friedenskultur, Friedensorganisation, Friedenspädagogik, Friedenspolitik, Friedenspsychologie, Friedensstifter, Gewaltprävention, Global, Italien, Japan, Menschenrecht, Mitwelt, Musik, Nahost, Österreich, Peacebuilding, Rezension, Russland, Rüstungsexport, Schweiz, Südamerika, Südosteuropa, Termine, Tipp, Tschechien, Unfrieden, Ungarn, USA, Weltanschauungen, Witz & Humor, Zivilcourage | No Comments »

Galtung zur Friedensbewegung – Boykott wirkt mehr als Demos

Erstellt am 23.02.2003 von Andreas Hermann Landl

Galtung war am 21.1.2002 auf Einladung von Greenpeace zu einem Vortrag im Wiener Haus der Musik. lesen sie mehr »

 

Posted in Friedensarbeit, Friedensbewegung, Friedensexport, Friedensforschung, Friedensgemeinde, Friedensorganisation, Friedenspädagogik, Friedenspolitik, Friedensstifter | Kommentare deaktiviert für Galtung zur Friedensbewegung – Boykott wirkt mehr als Demos

Papst für Friedensjournalismus statt Fake News

Erstellt am 13.05.2018 von Andreas Hermann Landl
In einem Interview mit Johan Galtung der erstmals eine Matrix des Konzeptes des „Friedensjournalismus“ entwarf lobte Galtung die Papstbotschaft zum Schwerpunktthema Fake News versus Friedensjournalismus beim Welttag der sozialen Kommunikation – kurz Weltmedientag:
„Die Wahrheit wird euch befreien.“ (johannes Evangelium)

lesen sie mehr »

 

Posted in Uncategorized | No Comments »

World Beyond War

Erstellt am 17.03.2017 von Andreas Hermann Landl

World Beyond War (WBW) is a global nonviolent movement to end war and establish a just and sustainable peace.
We aim of this NGO is to create awareness of popular support for ending war and to further develop that support. Members of WBW work to advance the idea of not just preventing any particular war but abolishing the entire institution.
lesen sie mehr »

 

Posted in Abrüstung, Friedensbewegung, Friedensexport, Friedensgemeinde, Friedenskultur, Friedensorganisation, Friedenspädagogik, Friedenspolitik, Friedenspsychologie, Friedensstifter, Friedensstifterin, Friedensstruktur, Gewaltprävention, Global, Menschenrecht, Peacebuilding, Termine, Tipp, Unfrieden, USA, Weltanschauungen, Zivilcourage | No Comments »

Am Anfang war die Vision vom Frieden

Erstellt am 04.04.2016 von Andreas Hermann Landl

Am Anfang war die Vision vom FriedenThomas Roithner/Ursula Gamauf-Eberhardt (Hg.)
Am Anfang war die Vision vom Frieden
Format 16 x 24 cm | 592 Seiten
Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-218-01037-5
€ (A, D) 27,- | K&S

Die Terroranschläge der jüngsten Zeit lassen Zweifel an Friedensideen von Pazifisten aufkommen. Einen Ausblick darauf, wie eine von Frieden dominierte Zukunft aussehen könnte, versucht eine jetzt erscheinende Festschrift, anlässlich des 90. Geburtstages von Gerald Mader, einem der wohl wichtigsten Wegbereiter der modernen Friedensforschung und Friedenspolitik in Österreich seit 1945. Andererseits zeigt, die Aufrüstung der scheinbar unbelehrbaren großen und klein Mächte, wie dringend Wege für eine Zukunft jenseits von Gewalt und Krieg gesucht werden müssen.

Paris hatte ja auch einen Weltklimagipfel der zeigte wir haben keine Minute Zeit für Streitereien die nur durch einen koperativen Quantensprung zu lösen sind. Spannend dazu ist etwa der Beitrag von Österreichs führender Klimaforscherin Kromp-Kolb. Die Welt ohne das Lebenswerk Gerald Maders wäre wäre wohl in einem noch erbärmlicheren Zustand. Gleichzeitig ist der Sammelband aber auch eine Mahnung, dass die Aufhebung der elendigen österreichischischen Friedensprekariate – in und um Schlaining – bitter notwendig wäre. Die Welt muss dringend so organisiert werden, dass die Friedenskräfte die Würfeln mit lauter 6ern haben

lesen sie mehr »

 

Posted in Abrüstung, Afrika, Amerika, Asien, China, Deutschland, Entwicklung, Ethik, Europa, Friedensarbeit, Friedensbewegung, Friedensexport, Friedensforschung, Friedensgemeinde, Friedenskultur, Friedensorganisation, Friedenspädagogik, Friedenspolitik, Friedensstifter, Friedensstifterin, Friedensstruktur, Gewaltprävention, Global, Menschenrecht, Mitwelt, Musik, Nahost, Österreich, Peacebuilding, Redaktion, Religion, review, Rezension, Russland, Südamerika, Südosteuropa, Tipp, Umwelt, Unfrieden, Ungarn, USA, Völkerrecht, Weltanschauungen, Wien, Wirtschaft, Zivilcourage | No Comments »

« Previous Entries