friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Pulitzerpreis für Snowden-Enthüllungen

Erstellt am 21.04.2014 von Andreas Hermann Landl

Laut Zeit-Online erhielten letzte Woche zwei Medien den Pulitzerpreis für ihre Snowden-Enthüllungen.

  • Die US-Ausgabe des “Guardian” und
  • die “Washington Post”

friedensnews.at gratuliert. lesen sie mehr »

 

Posted in Friedensjournalismus | No Comments »

Neues von der Plattform Zivile Konfliktbearbeitung

Erstellt am von Andreas Hermann Landl

Die Plattform Zivile Konfliktbearbeitung ist das größte deutsche Netzwerk, das sich arbeitsfeldübergreifend die Förderung der zivilen Konfliktbearbeitung zum Ziel gesetzt hat.
Die Plattform “zielt darauf ab, die in diesem Netzwerk Beteiligten bei ihrer Gewalt mindernden Arbeit zu unterstützen, miteinander zu verbinden und in ihrer Arbeit vor Ort effektiver zu machen”. (Auszug aus der Charta)

lesen sie mehr »

 

Posted in Frieden/Job, Friedensarbeit, Friedensbewegung | No Comments »

Ostermarsch auf die Medien

Erstellt am 20.04.2014 von Andreas Hermann Landl

“Die Presse und die Waffenfabrikanten sind der Bazillus der Kriegserregung.”

Alfred Hermann Fried, Friedensnobelpreisträger (*1864 in Wien und gestorben an den Folgen des I. Weltkriegs 1921 in Wien)

Stell Dir vor Fried, Bertha von Suttner,  Russel und Gandhi stehen in unserem Geiste auf von den Toten und alle Menschen die jemals mit friedlichen Mitteln gekämpft haben. Sie machen ein Walk-In in allen Redaktionen der Welt oder Mahnwachen davor. Dann achten sie darauf, dass kein Beitrag die Redaktion verlässt der nicht den Friedenjournalismuscheck durchlaufen hat.

Sie prüfen jeden Beitrag mit einer Friedensjournalismus-Checkliste: lesen sie mehr »

 

Posted in Abrüstung, Friedensarbeit, Friedensbewegung, Friedensexport, Friedensforschung, Friedensgemeinde, Friedensjournalismus, Friedenskultur, Friedensorganisation, Friedenspädagogik, Friedenspolitik, Friedenspsychologie, Friedensstifter, Friedensstifterin, Friedensstruktur, Friedenstourismus, Gewaltprävention, Unfrieden, Weltanschauungen, Zivilcourage | No Comments »

Syrienkonflikt friedensjournalistisch betrachtet

Erstellt am von Andreas Hermann Landl

Peace Now in SyriaWikipedia, Samstag 19.4.2014:

Beobachter schätzen, dass bis April 2014 mindestens 150.000 Menschen getötet wurden.[12] Rund 2,6 Millionen Syrer flohen aus ihrem Land und mehr als 9 Millionen sind innerhalb Syriens auf der Flucht.[13][14] Die UNO bezeichnete die Flüchtlingskrise als die schlimmste seit dem Völkermord in Ruanda in den 1990er Jahren.[13]

  • Worum geht es eigentlich bei den Konflikten rund um Syrien?
  • Wie könnte ein Zustand in Syrien geschaffen werden der nachhaltigen Frieden für die Menschen in Syrien bringt und nicht nur einen mehr oder weniger langen Waffenstillstand? lesen sie mehr »
 

Posted in China, Deutschland, Europa | No Comments »

Ein gerechter unter den Völkern

Erstellt am 19.04.2014 von Andreas Hermann Landl

Diagonal – Radio für Zeitgenoss/innen, Samstag 19. April 2014 ab 17:05 – noch eine Woche nachzuhören, den der ÖVP Seniorenbund übertraf Andreas Mölzer kurzfristig mit einem rassistischen Egoshooter zur “Demenzvorbeugung”: lesen sie mehr »

 

Posted in Ethik, Europa, Friedenspädagogik, Gewaltprävention, Internationales Strafrecht, Kriminalität, Menschenrecht, Österreich, Tipp, Weltanschauungen, Zivilcourage | No Comments »

Krieg & Frieden in Volkschule und Tagesbetreuung

Erstellt am 18.04.2014 von Andreas Hermann Landl

Die auch die letzten vier von acht Tagen Friedenspädagogik-Seminar im Wiener Institut für Freizeitpädagogik waren für mich anstrengend, ergiebig und schön. Ziele des Seminars waren

  • eine Einführung und Vertiefung in die friedenspädagogische Auseinandersetzung mit dem Thema „Krieg“ und “Frieden
  • ein Überblick über volksschulaltersgerechte Auf- bzw. Bearbeitung des Themas „Krieg und Frieden“
  • das Erlernen von kreativen Ausdrucksformen, um mit dem Thema „Kriegsängste bei Kindern“ umgehen zu können lesen sie mehr »
 

Posted in Friedenskultur, Friedenspädagogik, Friedensstifter, Friedensstifterin, Gewaltprävention, Global, Österreich, Peacebuilding, Tipp, Unfrieden, Wien, Zivilcourage | No Comments »

Atomwaffen mit Wahrheit konfrontieren

Erstellt am 11.04.2014 von Andreas Hermann Landl

In Dresden und in Hiroshima hat man Hitler mit Hitler “besiegt“?

Die Heuchelei der Atomwaffenstaaten und der Hassjournalismus rund um die Konflikte, die die Welt erschüttern ist selbst nach über 30 Jahren Ursachenforschung für mich nur schwer begreifbar – obwohl ich eigentlich ganz gute Erklärungen gefunden habe. Es will einfach nicht in meinen Kopf! Warum ist die Mischung aus Marktversagen, Staatsversagen, Medienversagen so zäh? Die Komplexität lässt leider viel Raum für Projektionen aller Art und so verstricken sich Marktgläubige mit Staatsgläubigen und neo-imperialistische Menschrechts-Kapitalist_innen mit Neo-KapitalistInnen, Stalinisten mit SozialistInnen und Anarchist_innen mit Anarchos und Friedenswegte mit deklarierten Pazifisten. Die unbewussten kindischen Spiele der Erwachsenen – meine inklusive – produzieren einen Konflikt nach dem anderen. Kriege am laufenden Band sind programmiert. Lebende Peace-Hacker in der Qualität eines Mahatma Gandhi sind bislang leider rare Ausnahmen. Die Regel sind Großmächte die Millionen von Flüchtlinge produzieren bei ihren Resourcenkriegen und Natur und Menschen in großem Stil zugrunde richten. lesen sie mehr »

 

Posted in Friedensbewegung, Friedensforschung, Friedenspädagogik, Friedenspolitik, Gewaltprävention, Global, Unfrieden | No Comments »

4.4. Martin Luther-King Day

Erstellt am 02.04.2014 von Andreas Hermann Landl

Martin Luther King Jr.Der Todestag des amerikanischen Bürgerrechtlers Martin Luther King lesen sie mehr »

 

Posted in Abrüstung, Afrika, Amerika, english, Entwicklung, Ethik, Friedensarbeit, Friedensbewegung, Friedensexport, Friedensgemeinde, Friedenskultur, Friedensorganisation, Friedenspädagogik, Friedenspolitik, Friedenspsychologie, Friedensstifter, Friedensstruktur, Gewaltprävention, Global, Menschenrecht, Peacebuilding, Termine, Tipp, Unfrieden, USA, Weltanschauungen, Zivilcourage | No Comments »

Austrofaschismus

Erstellt am 26.03.2014 von Andreas Hermann Landl

Austrofaschismus - TalosDie Friedensinitiative 22 trifft sich jeden zweiten Dienstag im Monat um 19:00 Uhr in der Donaucitykirche, 1220 Wien, Donaucitystr. 2, U1 Kaisermühlen-VIC

-  Dienstag, 8. April 2014, Austrofaschismus, Univ.-Prof. Dr. Emmerich Tálos

 

Posted in Friedenspädagogik, Gewaltprävention, Termine, Wien | No Comments »

Register zur Friedenserinnerung in Wien

Erstellt am 12.03.2014 von Andreas Hermann Landl

Discover Peace in EuropeSusanne Jalka, Mastermind von “discoverpeace.eu” schrieb:

Lieber Andreas,

in diesem jahr werden erfreulicherweise nicht nur alle register gezogen, um die medien mit kriegserinnerungen in bild, ton & wort zu füllen, sondern es geschieht auch einiges in der erinnerungskultur an die friedensbewegungen und besonders an bertha von suttner.
das freut mich sehr!

  • die entwicklung des projekts “discover peace in europe” geht munter voran.
  • unsere webseite: discoverpeace.eu funktioniert für alle 7 städte, und
  • jetzt sind wir dabei, die erste grosse aktion vorzubereiten.

am 21. märz werden wir in allen sieben partnerstädten “wish-tree” aktionen
in bezug auf yoko ono’s “imagine peace” projekt veranstalten.
hier in wien ist folgendes programm vorgesehen: lesen sie mehr »

 

Posted in Friedensarbeit, Friedensbewegung, Friedensexport, Friedenskultur, Friedensorganisation, Friedenspädagogik, Friedenspolitik, Friedenspsychologie, Friedensstifter, Friedensstifterin, Friedensstruktur, Friedenstourismus, Gewaltprävention, Global, Termine, Tipp, Wien | No Comments »

« Previous Entries