friedensnews.at
Stellt die Friedensfragen!

Vienna Conference on the Humanitarian Consequences of Nuclear Weapons

Erstellt am 21.08.2014 von Andreas Hermann Landl

Vienna Hofburg Palace, 8–9/12/2014

A world without nuclear weapons is a goal shared by all humanity. Yet, so far, it has remained elusive. An estimated 16.300 nuclear weapons still exist nearly 25 years after the end of the cold war. Today, nine states are believed to possess nuclear weapons, but as nuclear technology is becoming more available, more states, and even non-state actors, may strive to develop nuclear weapons in the future.

As long as nuclear weapons exist

lesen sie mehr »

 

Posted in Abrüstung, Gewaltprävention, Global, Menschenrecht, Termine, Tipp, Unfrieden, Wien | No Comments »

Österreich für eine Welt ohne Atomwaffen

Erstellt am von Andreas Hermann Landl

Die Internationale Kampagne zur Abschaffung von Nuklearwaffen (ICAN) veranstaltet ein „Civil Society Forum“ zum Thema humanitäre Konsequenzen von Nuklearwaffen am 6.–7. Dezember 2014 in Wien. Es findet kurz vor der Konferenz in der Hofburg am 8. und 9. Dezember statt. Das österreichische Parlament steht einstimmig dahinter. Die “Vienna Conference on the Humanitarian Consequences of Nuclear Weapons” ist ein globales Staatentreffen. Die Regierungsvertreter wollen verhandeln wie ein Atomwaffeneinsatz und seine katastrophalen Folgen für die Menschheit verhindert werden können. lesen sie mehr »

 

Posted in Abrüstung, Friedensbewegung, Friedensexport, Friedenskultur, Friedenspolitik, Friedensstruktur, Gewaltprävention, Global, Menschenrecht, Österreich, Termine, Tipp, Unfrieden, USA, Wien | No Comments »

Aviation Day – 103 years Barbarisation Of The Air

Erstellt am 18.08.2014 von Andreas Hermann Landl

Aviation Day is a day to celebrate the development of aviation. Aviation Day falls on and commemorates the birthday of Orville Wright (* August 19, 1871 – January 30, 1948). He and his brother Wilbur invented and built the world’s first successful airplane. They managed the first heavier-than-air human flight, on December 17, 1903. The American brothers developed their flying machine into the first practical fixed-wing aircraft (From 1905 to 1907).

Before 1911, the Peace Movement hoped that this would be a big chance for peaceful communication. And  a moratorium of big powers for the application of aviation in military affairs was fixed. An Italian lieutenant and pilot, in the Italo-Turkish War was the first person to make an aerial bombardment. On the 1st of November 1911, he flew his early model Etrich Taube monoplane against Ottoman military in Libya. This airplane was produced in Wiener Neustadt Austria. He took four grenades to a leather pouch, each the size of a grapefruit and weighing approximately four pounds. Flying at an altitude of 600 feet, he screwed in the detonators and tossed each missile over the side of the aircraft. Three hit the Tagiura (Jagiura) Oasis, and one more the military camp at Ain Zara. Altough Gavotti’s scheme injured no one, Alfred H. Fried and Bertha von Suttner the Austrian peace Nobel laureates, understood immediately that this was a turning point in human history.

1912; Suttner had written an essay “Die Barbarisierung der Luft” (The Barbararisation Of The Air; La barbarisation de l’air) that was published in the Friedenswarte. She showed all the consequences of militarisation of the air combined with excessive armaments. Hiroshima and Nagasaki, murdering hundreds of thousands of civilians since 1945 etc. Suttner ended with a flaming appeal for keeping the sky free from warfare.

I think this is a good day to end barbarisation of the air and to

  • use the potential of aviation for peace and worldwide reconciliation?
  • Take a flight for peace in a solarplane
  • be careful even Hitler had a peace concept (Pax Germania) and it is not always peace by peaceful means they try to sell in air shows.
  • Travel to the 20 countries best ranked in the Global Peace Index 2014 – but read before carefully about what it measures and keep in mind flying is normally not very good for the environment

lesen sie mehr »

 

Posted in Abrüstung, Afrika, Amerika, China, english, Friedensarbeit, Friedensbewegung, Friedensforschung, Friedenskultur, Friedenspädagogik, Friedenspolitik, Friedensstruktur, Friedenstourismus, Gewaltprävention, Global, Krisenregion, Menschenrecht, Nahost, Österreich, Peacebuilding, Russland, Termine, Unfrieden, USA, Völkerrecht | No Comments »

Friedensjournalismus – organisiert die Welt!

Erstellt am 13.08.2014 von Andreas Hermann Landl

Ich wollte den Guardian, die Washinton Post, Russia Today, Le Monde Diplomatique, Die TAZ empfehlen. Sie sind mir durch eine meist relativ Objektive Berichterstattung aufgefallen. Die zeigen die Lügen aller Seiten auf und das ist ein wichtiger Grundsatz des Friedensjournalismus – Peace Journalism – 平安新闻 – Мир Журналистика – السلام الصحافة – journalisme pour la paix. Den Begriff habe ich in Sprachen der 6 größten Militärausgaben-Staaten laut SIPRI 2014 übersetzt. Sie habe eine neue Denke am nötigisten.

Bei der Recherche stieß ich wieder einmal auf den englischen Artikel bei Wikipedia, der sich seit 2006 sehr gemausert hat. lesen sie mehr »

 

Posted in Abrüstung, Conversion, english, Friedensjournalismus, Friedenskultur, Friedensorganisation, Friedenspädagogik, Friedenspolitik, Gewaltprävention, Global, Peacebuilding, Redaktion, Unfrieden, Weltanschauungen, Zivilcourage | No Comments »

Frieden – Aktuelle Termine in Oberösterreich 2014

Erstellt am 11.08.2014 von Andreas Hermann Landl

“GANDHIS WEG ZUR GEWALTLOSIGKEIT”

Ausstellung vom 9. 7. – 14. 9. 2014 in Nußdorf

Im Rahmen des Friedensfestes am Attersee präsentieren wir eine Ausstellung über Mahatma Gandhi, die vom Gandhi-Informations-Zentrum Berlin und dem Anti-Kriegs-Museum Berlin gestaltet wurde.

http://www.nonviolent-resistance.info/exhibitions/ger/gandhi/index.htm

Ort: Gemeindeamt Nußdorf am Attersee

Vernissage:

  • 9. Juli 2014, 19 Uhr
  • mit Bürgermeister Ing. Mayrhauser Josef und
  • dem Friedensforscher Dr. Reiner Steinweg (Linz)

Öffnung der Ausstellung:

  • vom 10. Juli bis 14. Sept. 2014
  • während der Öffnungszeiten des Gemeindeamtes

lesen sie mehr »

 

Posted in Friedensarbeit, Friedensbewegung, Friedenspädagogik, Linz, Termine, Tipp | No Comments »

“…legislation which outlaws Russia forever. The bombing begins in five minutes.”

Erstellt am von Andreas Hermann Landl

Today, August 11th, is the Presidential Joke Day

Presidential Joke Day? Yes, presidents have a sense of humor, too.  Many people believe this is a day to make jokes about presidents. On the contrary, this day is for presidents to make a joke. On this day in 1984, President Ronald Reagan made a doozie.

August 11, 1984 (Big Brothers Year)

Just before his regular Saturday radio address, President Ronald Reagan was doing a voice test with the microphone. He thought the microphone and the feed was not live. He joked into the microphone:

“My fellow Americans, I am pleased to tell you I just signed legislation which outlaws Russia forever. The bombing begins in five minutes.”

To his surprise, he was speaking to a live feed!

This incident led to the creation of “Presidential Joke Day”.

lesen sie mehr »

 

Posted in Ethik, Global, Krisenregion, Psychologie, Russland, Termine, Tipp, Unfrieden, USA, Völkerrecht, Weltanschauungen, Witz & Humor | No Comments »

GENBAKU NO HI 原爆の日セレモニーAtomic Bomb Awareness Day

Erstellt am 10.08.2014 von Andreas Hermann Landl

Yuko Gulda, Gründerin von und Rev. Gyosei Masunaga, Vienna Peace Pagoda国連の庭に設置された平和の鐘(日本からの寄進) lauten Peace Bell der Wiener UNO

Tag der Wahrnehnung der Atombomben (GENBAKU-NO-HI) am 8.8.2014 – Vienna International Center

Atomwaffen sind illegal nur kann niemand die Atombanden aus dem Verkehr ziehen, weil sie an der Macht sind. In den meisten Staaten wurden die Atomwaffenlobbyisten sogar gewählt. lesen sie mehr »

 

Posted in Abrüstung, Conversion, Ethik, Europa, Friedensarbeit, Friedensbewegung, Friedensgemeinde, Friedenskultur, Friedensorganisation, Friedenspädagogik, Friedenspolitik, Friedenspsychologie, Friedensstifter, Friedensstifterin, Friedensstruktur, Gewaltprävention, Global, Internationales Strafrecht, Krisenregion, Menschenrecht, Mitwelt, Österreich, Peacebuilding, Russland, Unfrieden, USA, Völkerrecht, Waffenhandel, Weltanschauungen, Wien, Zivilcourage | No Comments »

Friedensakademie Linz

Erstellt am 09.08.2014 von Andreas Hermann Landl

Die Friedensakademie Linz wurde 2010 als Projekt von oberösterreichischen Friedensbotschaftern ins Leben gerufen. Sie ist überparteilich und überkonfessionell und als Verein konstituiert. Die Friedensakademie sieht nachhaltigen Frieden nur gewährleistet, wenn „Frieden“ in drei Bereichen erreicht wurde:

  1. Voraussetzung für Frieden ist eine wertschätzende Beziehung zwischen den Religionen.
  2. Um eine Weltfamilie des Friedens zu schaffen, bedarf es des Friedens in der Familie und einer Erziehung der Kinder zum Frieden.
  3. Frieden kann nur entstehen, wenn die Wirtschaft nicht auf Gier, Neid und Angst, sondern auf Kooperation, Wertschätzung und Gemeinwohlorientierung aufbaut.

lesen sie mehr »

 

Posted in Friedensbewegung, Friedensgemeinde, Friedenskultur, Friedenspädagogik, Friedenspolitik, Linz, Religion, Termine | No Comments »

Gedenken an Hiroshima und Nagasaki

Erstellt am 08.08.2014 von Andreas Hermann Landl

Buddhistische Lichterzeremonie zum Gedenken an die Opfer von Hiroshima und Nagasaki am Samstag, 9. August 2014, Jahrestag des Atombombenabwurfes auf Nagasaki,
um 20:00 Uhr bei der Wiener Friedenspagode, 1020  Wien, Hafenzufahrtsstraße (Bus 79A – ACHTUNG NEUER BUS, von U2 Donaumarina) ein.

Es folgt ein kleiner Bericht über den 6. August von Andreas Pecha und Alois Reisenbichler, Friedensbüro Wien:

lesen sie mehr »

 

Posted in Abrüstung, Friedensbewegung, Friedenskultur, Friedenspolitik, Gewaltprävention, Global, Menschenrecht, Österreich, Peacebuilding, Termine, Tipp, USA, Völkerrecht, Wien, Zivilcourage | No Comments »

Friedenserklärung von Bad Ischl an alle Völker

Erstellt am 07.08.2014 von Andreas Hermann Landl

  • Sommergespräch im freien Radio Salzkammergut mit Jürgen Michlmayr über einen Hilfstransport nach Griechenland
  • Die Friedenserklärung an alle Völker,
  • Kommentar von Matthias Reichl zur aktuellen politischen Lage und
  • Petition gegen Abschiebung einer armenischen Flüchtlingsfamilie

sind Themen dieser Sendung.

lesen sie mehr »

 

Posted in Friedensarbeit, Friedensbewegung, Friedenskultur, Friedenspädagogik, Friedenspolitik, Friedensstifter, Friedensstifterin, Friedensstruktur, Gewaltprävention, Global, Menschenrecht, Österreich, Tipp, Unfrieden, Weltanschauungen, Zivilcourage | No Comments »

« Previous Entries